Coaching im Unternehmen

Wir verlangen, dass Leben (Arbeit) müsse einen Sinn haben,

aber es hat nur ganz genau so viel Sinn,

als wir selber ihm zu geben imstande sind.“

                                                                                   Hermann Hesse

Motivierte Mitarbeiter, die sich aktiv um eine gute Selbststeuerung bemühen, sind für eine langfristige Sicherung des wirtschaftlichen Erfolgs jedes Unternehmens unverzichtbar.

  • Die Anzahl der Mitarbeiter, die ihre Arbeitssituation als psychisch belastend wahrnehmen steigt leider immer noch an. (WHO)
  • Leistungsminderung durch innere Kündigung, Absentismus, Mobbing und ansteigende Krankenstände sind die Folge.
  • Gleichzeitig spüren bereits sehr viele Mitarbeiter, dass der Druck den wir uns selber machen, der größte Stressfaktor ist. Das heißt aber auch, dass wir die entsprechenden Einflussfaktoren selbst steuern können.
  • Führungsqualität hat einen nachweisbaren Einfluss auf die Arbeitszufriedenheit, Motivation und Unternehmensbindung der Mitarbeiter sowie deren Stressresistenz und Gesundheit

In Stichpunkten:

  • Mitarbeitermotivation und Selbststeuerung
  • Leistungsfähigkeit aufbauen und erhalten.
  • Achtsamkeit im Umgang mit sich und dem eigenen Umfeld
  • Krankenstände reduzieren

Das Ziel:

  • Mitarbeiter, die sich eine Widerstandskraft gegen Stress aufbauen können, sind in der Lage jederzeit, auch in anspruchsvollen (Stress-) Situationen, auf ihre natürlichen Ressourcen zurückzugreifen
  • Eine ausgewogene Selbststeuerung Ihrer Mitarbeiter und ein ausgewogenes Führungsverhalten.

Zielerreichung durch:

  • Einzelcoaching
  • Prozessberatung für Ihr Unternehmen
  • Selbststeuerung und Stress-Management für Führungskräfte und Mitarbeiter

Wie arbeiten wir?

  • In einem ausführlichen Einstiegsgespräch wird die Situation des Unternehmens mit der Geschäftsführung analysiert.
  • Es folgt eine Bedarfsermittlung, ggfls. durch Mitarbeiterbefragung, deren Auswertung und Umsetzungsplanung in Einzelgesprächen oder Workshops mit den am Prozess beteiligten Bereichen und Personen des Unternehmens durchgeführt wird.
  • Maßnahmenauswahl
  • Durchführung Wirobski+Rathje oder entsprechende Experten aus dem Kooperationsnetzwerk, sofern benötigt.
  • Ergebnisevaluation

Der Stundensatz für das Coaching im Unternehmen beträgt 250€ netto plus MwSt.

….und nicht vergessen über das BAFA und den ESF, den Europäischen Sozialfonds erhalten KMU-Unternehmen eine bis zu 80%ige Förderung unserer Beratungs- und Coachingleistung. Siehe hier

Wir rufen
Sie zurück

Ich habe die Datenschutzbelehrung gelesen und akzeptiere sie. Ich bitte um Kontaktaufnahme