Über uns

Veränderung gestalten

Kontinuierliche Veränderung wird täglich abgefragt – als Sparringspartner für unsere Kunden, den Unternehmer / die Unternehmerin gestalten wir gemeinsam den Wandel. Erfolgreiche Unternehmen haben erfolgreiche Geschäftsmodelle, deren Validität dauerhaft auf den Prüfstand steht.

und begleiten

Zu schnell ist die Chance der aktiven und damit rechtzeitigen Veränderung verpasst, daher bieten wir unseren Kunden (und/oder deren Mitarbeitern) regelmäßige Treffen / Workshops / Eins zu Eins – Gespräche / Einzelcoaching, etc. an. Zu diesen Terminen besprechen wir die aktuellen Themen, Maßnahmen, Projekte, Problemstellungen – ganz nach Bedarf.

Unsere Kunden sind Unternehmer,

  • die gründen,

  • die expandieren,

  • die den Nachfolgeprozess beginnen,

  • die ihr Unternehmen verkaufen bzw. abgeben,

  • die sich beteiligen oder ein Unternehmen kaufen.

Wir

INHABER

Jürgen Wirobski

Agieren statt reagieren!

Neue Ideen und Strategien für ein Geschäftsmodell einzubringen, zu entwickeln heißt für Jürgen Wirobski, sein Hobby zum Beruf machen.

Er ist Jahrgang 1950, Dipl. Volkswirt, war selbst Unternehmer und ist viele Jahre als Unternehmensberater tätig. Er hat in einer großen internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Niederlassungen der konzerneigenen Unternehmensberatung geleitet.

Sein Wissensgebiet reicht von der Analyse, Unternehmensbewertung, Führung, Kommunikation, Marketing, über die Begleitung der Verkäufer oder Käufer bei der Unternehmensnachfolge, dem Coaching von Führungskräften; zu dem Erstellen von Wissensbilanzen und der Entwicklung von mitarbeiterorientierten Personalstrategien.

Er ist zertifizierter und akkreditierter Trainer für Margerison-McCann Team Management Profile, Coach und als Demografie Berater tätig. Als ehrenamtlicher Vorstand der Wirtschaftlichen Vereinigung Geesthacht e.V. ist er außerdem für die Interessen der regionalen Wirtschaft tätig. (vgl. WVG)

Gespräch vereinbaren
INHABERIN

Ina Lisa Rathje

Erkennen, analysieren, verändern!

Resilienz – die Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen – ist das Thema, welches bei Ina Rathje im Fokus steht. Im privaten wie im geschäftlichen Bereich.

Ina Rathje ist Jahrgang 1956, Bankkauffrau und war viele Jahre im Bankgeschäft lokal und international (in London und New York) im Firmenkundengeschäft unterwegs. 1992 wechselte sie in die Industrie und war lange in leitender Position im Finanzbereich tätig. Seit 2001 ist sie selbständig.

Gute Zahlen, Daten und Fakten im Unternehmen, stehen auch immer für ein gutes Miteinander. Für Achtsamkeit im Umgang der Menschen untereinander, und denen gegenüber, die für sie arbeiten und für die sie Antrieb sind. Zu ihren Schwerpunkten gehören Planung, Organisation und Abläufe, Soll-Ist- Forecast, das Berichtswesen und Controlling.

Als ganzheitlicher Coach (Ausbildung bei Angelika Gulder http://www.coaching-up.de/) arbeitet sie mit ihren Kunden interaktiv, personen- und entwicklungsorientiert. Dabei geht es um aktuelle und grundsätzliche Themen deren Inhalte beruflicher wie privater Natur sein können.

Für die woodstocking® Trainerin geht es darum, Körper und Geist zusammenzubringen – innere und äußere Ruhe zu finden, Haltung und Gesundheit. Es ist Meditation in Bewegung – siehe  www.woodstocking.de

Sie ist außerdem langjähriges Mitglied der Young Leaders in der Atlantik Brücke e.V., Certified Credit Analyst, CCrA (DVFA 2002) und hat sich zum Thema Aufsichtsrat weitergebildet.

Ehrenamtlich ist sie in der Flüchtlingshilfe Escheburg und im kirchlichen Arbeitskreis der KZ Gedenkstätte Neuengamme tätig, der regelmäßig sonntags Führungen auf dem Gelände durchführt. Für ausgesuchte Veranstaltungen und Termine siehe Netzwerk + Links

Gespräch vereinbaren

Wir rufen
Sie zurück